Firmengeschichte


 

Die Marke AUTO-FORM existiert auf den Markt bereits seit 1974

 

Die Marke AUTO-FORM wurde bereits im Jahre 1974 ins Leben gerufen. Das Unternehmen konzentrierte sich zu Beginn auf die Reparatur von Blechteilen und kleine Umbauten von Fahrzeugen. In den neunziger Jahren hat der Firmeninhaber, Herr Jerzy Kuc, ein Konzept für den Umbau von Pkw der Marke Polonez zu Krankentransportwagen entwickelt. Gemeinsam mit seinem Mitarbeiter, Herr Roman Pietrzyk, dem mehrfachen polnischen Meister im Bereich der Flugmodelle, hat er eine eigene Konstruktion zur Verlängerung und Erhöhung dieses Fahrzeugs entwickelt, sodass das Fahrzeug der Marke Polonez als Krankentransportwagen eingesetzt werden konnte. Von diesem Moment an wurde der Fokus des Unternehmens auf die Herstellung von Krankentransportwagen gerichtet. Im Jahre 1995 begann das Unternehmen, neben dem Fahrzeug der Marke Polonez, eigene Krankentransportwagen auf Basis anderer Fahrzeugmarken zu produzieren. Am Anfang waren es solche Marken wie Toyota Hiace, später Peugeot Boxer, Renault Master und Mercedes Benz.

 

 

Das Unternehmen ist stets bemüht, die hergestellten Krankentransportwagen zu optimieren und neue Ideen umzusetzen, deshalb wuchs das Unternehmen von einem Betrieb mit vier Angestellten zum führenden Hersteller von Krankentransportwagen in Polen heran. Durch die langjährige Erfahrung und das Engagement aller Mitarbeiter unseres Unternehmens finden die von uns produzierten Krankentransportwagen ihre Abnehmer in anderen Ländern. Die von uns hergestellten Krankentransportwagen werden derzeit unter anderem nach Frankreich, Finnland, Litauen, Lettland und Italien exportiert. Das Wichtigste in unserem Geschäft ist die Herstellung von medizinischen Transportfahrzeugen entsprechend den Erwartungen der Nutzer und Gewährleistung höchster Arbeitsstandards.

 

  • Im Jahre 2006 hat die Firma AUTO-FORM ein Qualitätsmanagementsystem nach der Norm PN-EN ISO 9001:2001 implementiert und wurde duch TÜV CERT in Jena mit einem positiven Ergebnis zertifiziert.
  • Im Jahre 2009 fand die Rezertifizierung statt, das Unternehmen hat die Prüfung bestanden, das Zertifikat wurde für zwei weitere Jahre verlängert.
  • Anfang 2009 wurde der Geschäftssitz in neu gebaute Bürogebäude und eine Produktionsstätte verlegt. Die große Fläche ermöglicht eine bessere Organisation der Produktions- und Verwaltungsabläufe.

 

Die Firma AUTO-FORM stellt die Krankentransportwagen entsprechend dem Bedarf des Kunden unter einer strengen Einhaltung der Anforderungen der europäischen Norm EN 1789 her. Die Sicherheit der Nutzer dieser Fahrzeuge hat oberste Priorität, deshalb werden die von der Firma AUTO-FORM hergestellten Krankentransportwagen den soganennten „Crash Tests“ in einem der modernsten Forschungszentren DEKRA Automobil Test Center in Klettwitz unterzogen.

 



 

Die Firma AUTO-FORM Sp. z o.o i Wspólnik Sp.k. beabsichtigt, die eigenen Produkte weiterhin zu entwickeln und den Stammkunden sowie Neukunden die besten Lösungen im Bereich der Krankentransportwagen anzubieten.